Stromverbrauch vergleichen mit dem Stromspiegel für Deutschland

Gering, mittel oder hoch? Mit dem Stromspiegel können Sie Ihren Stromverbrauch mit anderen Haushalten vergleichen. So finden Sie schnell heraus, ob Ihr Verbrauch zu hoch ist – und wie viel Strom Sie sparen können.

Zum Stromspiegel

Von diesen Faktoren hängt Ihr Verbrauch ab

Die Höhe des Stromverbrauchs hängt von vielen Faktoren ab. Hier erfahren Sie, welche das sind – und wie der Stromspiegel diese berücksichtigt.

Zu den Faktoren

Wo wird am meisten Strom verbraucht?

Mehr als ein Viertel des Stromverbrauchs geht auf das Konto von TV, Computer und Co. Informieren Sie sich, wo im Haushalt wie viel Strom gebraucht wird.

Zur Verteilung

Erklärvideo: So funktioniert der Stromspiegel für Deutschland

Datenquellen und Methodik

144.000 Verbrauchsdaten sind die Basis für den Stromspiegel. Hier erfahren Sie, wie die bundesweit gültigen Vergleichswerte ermittelt wurden.

Zur Methodik

Tipps für Ihre Strom-Diät

Sie wollen Strom sparen, wissen aber nicht wie? Unsere 30 Spar-Tipps zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Stromkosten senken – wirksam, schnell und preiswert.

Zu den Tipps

Partner des Stromspiegels

Der Stromspiegel für Deutschland ist das Resultat eines breiten gesellschaftlichen Bündnisses von Verbraucherorganisationen, Energieagenturen, Wirtschaftsverbänden und Forschungs- einrichtungen. Erfahren Sie mehr über die Partner des Stromspiegels.

Zu den Partnern

Stromspiegel als Download

Stromspiegel 2016 (PDF, 290 KB)