Stromspar-Profis antworten

Brennt Ihnen eine spannende Frage zum Stromsparen unter den Nägeln, die Ihnen noch keiner beantworten konnte und die auch für andere interessant sein könnte? Sind Sie unten und bei den häufigsten Fragen und Antworten nicht fündig geworden? Dann fragen Sie unsere Stromspar-Profis. Das Team der Stromsparinitiative wählt die besten Fragen aus und holt Rat von Experten ein. Ist Ihre Frage wichtig, aber nicht von allgemeinem Interesse, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Wie viel Strom verbraucht ein vereistes Gefrierfach?

Ein Gefrierfach mit Eis an den Wänden verbraucht mehr Strom als nötig – das ist keine Neuheit. Doch wie sehr steigt der Energieverbrauch durch starke Vereisung? Ab wann lohnt sich das Abtauen? Claudia Bruhn von der Verbraucherzentrale NRW klärt auf. 

Zur Antwort

Richtiger Ökostrom?

Rund 800 Stromversorger bieten mittlerweile Ökostrom an. Aber nicht überall, wo Ökostrom drauf steht, ist auch „echter“ Ökostrom drin. Dr. Jörg Heidjann vom Internet-Portal StromAuskunft.de erklärt, welche Unternehmen wirklich grünen Strom im Angebot haben – und woran man das erkennt. 

Zur Antwort

Was sind intelligente Stromnetze?

Wenn es um die Energiewende geht, fallen immer wieder Begriffe wie „Smart Grid“ oder „Smart Meter“. Was genau verbirgt sich dahinter? Warum sind intelligente Stromnetze so wichtig? Frauke Rogalla vom Verbraucherzentrale Bundesverband hat die Antworten.

Zur Antwort

Wie kann man Energie speichern?

Wenn die Sonne scheint und der Wind weht, produzieren Photovoltaik- und Windanlagen jede Menge Strom. Was passiert jedoch bei Flaute oder bedecktem Himmel? Welche Möglichkeiten zur Speicherung es für erneuerbare Energien gibt, erklärt das Umweltbundesamt.

Zur Antwort

Deutschlands Stromproduktion – wer profitiert davon?

Wenn Deutschland mehr Energie erzeugt als es braucht, wird die überflüssige Menge exportiert. Manche Verbraucher befürchten deswegen, dass eingesparte Energie nur dem Export und damit den Stromkonzernen zugute kommt? Das Umweltbundesamt erklärt. 

Zur Antwort

Ökostrom für Europa aus der Sahara?

Platz und Sonne ohne Ende: Die Sahara scheint prädestiniert dafür zu sein, Sonnenstrom für Europa zu erzeugen. Doch ist das wirklich möglich? Prof. Dr. Scheffran von der Universität Hamburg weiß, was nötig ist, damit Strom aus der Sahara keine Utopie bleibt.

Zur Antwort

Wie kann ich am PC Strom sparen?

Ob Meeting oder Pause – selten sitzt man ohne Unterbrechung vor dem Computer. Wie lässt sich da Strom sparen? Hilft es, den PC auszuschalten oder benötigt das Hochfahren mehr Strom als eine halbe Stunde Laufzeit? Christian Herzog von BITKOM rechnet es vor.

Zur Antwort

Ökostrom - warum trotzdem Strom sparen?

Sie beziehen Ökostrom, weil Sie etwas für die Umwelt tun möchten? Das ist gut. Reicht aber noch lange nicht. Strom sparen lautet die oberste Devise. Warum der beste Strom der ist, der gar nicht erst verbraucht wird, beantwortet der Experte Dominik Seebach vom Öko-Institut.

Zur Antwort

Rebound-Effekt: Führt effiziente Technik immer zu Einsparungen?

Ein gedämmtes Haus spart Heizenergie und Kosten. Was aber, wenn man sich mit dem eingesparten Geld eine Flugreise gönnt? Machen solche Effekte die zuvor erzielten Effizienzgewinne zunichte? Dr. Stefan Thomas vom Wuppertal Institut beantwortet diese Fragen.

Zur Antwort

Rechnen sich Funksteckdosen?

Elektrogeräte im Stand-By-Modus saugen ständig Strom. Ferngesteuerte Steckdosen gelten als komfortable und stromsparende Lösung, um Stand-By-Verluste zu verhindern. Stefan Nakazi von der Verbraucherzentrale NRW verrät, wie sinnvoll die kleinen Helfer wirklich sind.

Zur Antwort

Wie umweltfreundlich sind E-Book-Reader?

Wer viel liest, kann mit einem E-Book-Reader jede Menge Platz im Regal sparen. Etliche Bücher können in den kleinen Geräten abgespeichert werden. Doch wie umweltfreundlich sind die Reader? Andreas Manhart vom Öko-Institut erklärt es.

Zur Antwort

Stromheizung ist schlecht, Elektroauto jedoch gut?

Im Gegensatz zu Stromheizungen gelten strombetriebene Autos als äußerst umweltfreundlich. Wie ist das zu verstehen? Sven Schneider vom Umweltbundesamt klärt den vermeintlichen Widerspruch auf.

Zur Antwort

Waschmaschine mit Warmwasseranschluss?

Einige Waschmaschinen können direkt an die Warmwasserleitung angeschlossen werden. Doch damit dies auch ökologisch sinnvoll ist, gibt es einiges zu beachten. Dietlinde Quack vom Öko-Institut erklärt, worauf es ankommt. 

Zur Antwort

Kleiner Kühlschrank mit A++ besser als großer mit A+++?

Ist ein kleiner A++-Kühlschrank sparsamer als ein etwas größeres Gerät der höchsten Effizienklasse A+++? Rainer Grießhammer vom Öko-Institut erklärt, wie was bei der Auswahl eines Kühlschranks zu beachten ist.

Zur Antwort

Wie genau sind Strommessgeräte?

Strommessgeräte helfen dabei, den eigenen Stromverbrauch zu kontrollieren. Viele unterschiedliche Geräte sind im Angebot. Doch wie genau sind sie und worauf sollte der Anwender achten? Dietlinde Quack vom Öko-Institut erklärt, was ein Strommessgerät können sollte, damit Sie auch kleinen Stromfressern auf die Schliche kommen. 

Zur Antwort

Stellen Sie eine Frage an die Stromspar-Profis

Sie haben eine Frage zum Stromsparen, die Ihnen noch keiner beantworten konnte? Fragen Sie jetzt unsere Stromspar-Profis. Das Team der Stromsparinitiative wählt die interessantesten Fragen aus und holt Rat von Experten ein.

Stromspar-Profis fragen