Häufige Fragen und Antworten

Zum Thema Stromsparen gibt es jede Menge Fragen. Das Team der Stromsparinitiative sammelt die gängigsten und dokumentiert die Antworten – auch zu den Online-Ratgebern und Berechnungen bei Tipps und Beispiel-Haushalten. Sie haben weitere Fragen? Dann schreiben Sie uns bitte.

Wie funktioniert der StromCheck und was ist die Berechnungsgrundlage?

Der Online-Ratgeber vergleicht Ihren Verbrauch, Ihre Kosten und Ihre CO2-Emissionen mit zwei Werten: dem Durchschnittswert und dem Optimalwert. Wie die Werte zustande kommen, erläutert Prof. Rainer Grießhammer vom Öko-Institut. mehr

Wie funktioniert der Ratgeber Stromberatung vor Ort?

Für manche Fragen rund um das Thema Stromsparen ist es besser, direkt mit einem Experten vor Ort zu sprechen. Deswegen können Sie mit diesem Online-Ratgeber per Postleitzahlsuche den passenden Experten für eine fundierte Stromberatung finden. mehr

Was sind die Berechnungsgrundlagen für die Sparpotenziale der Beispiel-Haushalte und der Stromspar-Tipps?

Beim Stromverbrauch pro Haushalt und den Stromspar-Tipps finden Sie Beispiele mit konkreten Zahlen. So sehen Sie, wie viele Euro oder Kilowattstunden Sie sparen können. Woher die Berechnungen stammen, erfahren Sie an dieser Stelle. mehr

Wieso lassen sich beim StromCheck nicht die Optionen „Heizen mit Strom“ oder „Heizen mit Wärmepumpe“ einstellen?

Heizen ist ein komplexes Thema, das sich mit einem einfach und schnell bedienbaren Strom-Ratgeber wie dem StromCheck nicht seriös abbilden lässt. Dennoch können Sie den StromCheck nutzen, wenn Sie mit Strom oder Wärmepumpe heizen. mehr

Kann ich mit Ökostrom meine Stromkosten senken?

Ökostrom ist nicht unbedingt teurer als herkömmlicher Strom. Oftmals liegen die Stromkosten für Ökostrom sogar unter dem Basistarif des örtlichen Grundversorgers. Der Vergleich lohnt sich also und ist einfacher als gedacht. mehr

Welcher Ökostrom ist empfehlenswert?

Wer Ökostrom nutzen und damit erneuerbare Energien fördern will, muss schon genau hinsehen. Denn Ökostrom ist nicht gleich Ökostrom. Bestimmte Zertifikate und Kriterien helfen dabei, das passende Ökostromangebot zu finden. mehr

Weniger Kohlendioxid-Emissionen durch Ökostrom – wie geht das?

Wer etwas für den Klimaschutz tun möchte, sollte nicht nur Strom sparen. Denn auch der Umstieg auf Ökostrom kann die persönliche Klimabilanz verbessern. Die allgemeine Wirkung von Ökostrom auf die CO2-Emissionen hält sich allerdings in Grenzen. mehr

Stromanbieter wechseln – Stromkosten senken: Was ist zu beachten?

Wer seine Kosten für Strom reduzieren will, sollte auch über einen neuen Stromanbieter oder Tarif nachdenken. Wir erklären Ihnen, worauf Sie bei Wechsel und Kündigung achten sollten – und wie Sie damit auch noch die Energiewende voran bringen. mehr

Mit welchem Herd und Backofen kann ich Energie sparen?

Fünf-Gänge-Menü oder Frühstücksei – was und wie Sie kochen, hat Auswirkungen auf Ihren Energieverbrauch. Dabei kommt es jedoch weniger auf die Speisen an, sondern mehr auf die verwendeten Geräte und die Energieform. mehr

Wie kann ich den Stromverbrauch von Haushaltsgeräten selbst messen?

Wie viel Strom benötigt der alte Gefrierschrank unten im Keller? Was verbraucht die elektrische Zahnbürste? Kleinen und großen Stromfressern kommen Sie am besten selbst auf die Spur: mit einem Strommessgerät. mehr

Wie kann ich bei meiner Nachstromheizung Strom und Geld sparen?

Eine saubere Alternative zu den schmutzigen Kohle- und Öl-Öfen? Vor mehr als 50 Jahren lagen Nachtspeicherheizungen voll im Trend. Doch inzwischen hat sich herausgestellt, dass das Heizen mit Strom besonders teuer und klimaschädlich ist. mehr

Stromsparen mit der Heizungspumpe – wie soll das funktionieren?

Wenn es ums Energiesparen geht, denken die wenigsten an die Heizungspumpe. Dabei gehört sie zu den größten Stromverbrauchern im Haushalt. Die gute Nachricht: Oft ist es bei der Heizungspumpe nur eine Frage der Einstellung. mehr

Wie kann ich neben den Stromkosten auch meine Heizkosten senken?

Beim Energiesparen denken viele zuerst an Strom. Dabei geht ein großer Teil des Energieverbrauchs deutscher Haushalte auf das Konto der Heizung. Wer richtig Energie sparen will, sollte also auch daran denken. mehr